EM-Finale am Federation Square

Ich war dort, wie angekuendigt. Verloren haben wir zwar, aber die Spananier haben es verdient. Jetzt ist auch die Fruehaufsteherei vorbei. Halb vier ging es dieses mal aus dem Bett schon, um sich das Finale am Fed Square mit anderen Fans anzuschauen.

Das eigentliche Erlebnis war aber ein anderes an dem Morgen… Wir sitzen zu viert in meinem KFZ auf dem Weg in die Stadt… Ich fahre… Auf einmal seh ich so aus dem Augenwinkel eine Bewegung am Fenster neben mir… Hmmm… Da krabbelt was… F**K! Es war eine Spinne, genauer gesagt ein Huntsman und zwar INNEN!!! Keine Ahnung, wie ich in dem Moment die Fassung bewahrt habe, aber ich bin weitergefahren. Und er irgendwohin weitergekrabbelt. Das Ding sitzt also wohl immer noch irgendwo im Wagen. Keine Ahnung, ob ich mich so schnell nochmal da rein sitze. Vielleicht helfen ja die Tipps hier. Das war jetzt schon der zweite seitdem ich hier bin. Die sind zwar nicht giftig, aber schon eklig und relativ gross. Anscheinend moegen sie keine Hitze sagt man. Nur bloed, dass es gerade Winter ist.

Und gerade vor ein paar Tagen hab ich auch noch Freunden davon erzaehlt, dass die wohl gerne mal in Autos auftauchen, z.B. sich unter der Sonnenblende verstecken. Und was passiert? Na klar, es muss natuerlich direkt einer auftauchen bei mir. Ich sags Euch, ich zieh die Dinger magisch an!

Noch was anderes: Hab mir endlich mal einen Flickr-Account geholt. Die Verwaltung hier auf dem Blog ist mir zu doof geworden. Dort gibts jetzt die Tasmanien-Bilder von vor kurzem.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: