Lake Mountain und Schnee

Letzte Woche bin ich fuer 3 Tage mal der Grossstadt entflohen. Dazu muss man hier nicht wirklich weit fahren, nach anderthalb Stunden ist es landschaftlich schon komplett anders. Temperaturmaessig uebrigens auch, denn wir fuhren bei ca. 12 Grad morgens los und waren erstaunt, als ploetzlich das Warnlicht im Auto anging, dass es glatt sein koennte. Und so fing es auf dem Lake Mountain Summit dann auch wirklich an zu schneien. Richtiger Schnee diesesmal (siehe kleines Bild), nicht wie damals. Kann auf knapp 1400m also durchaus passieren hier 😉

lake_mountain.jpg

Zum Skifahren reicht es dort oben allerdings nicht. Immerhin gibt es aber Loipen fuer unsere Langlauffreunde. Ich harre jedoch weiterhin aus und werde mich dem alpinen Skivergnuegen erst wieder in Neuseeland widmen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: