Tassie

Wie bereits erwaehnt war ich letzte Woche fuer ein paar Tage in Tasmanien. Sehr geile Landschaft mal wieder und das nur eine Flugstunde von Melbourne entfernt. Komplett anders als das australische Festland. Von der Hauptstadt Hobart ging es ueber die Ostkueste zur Wineglass Bay im Freycinet-Nationalpark, koennte genauso gut auch fast irgendwo in der Suedsee sein:

winglassbay.jpg

Von dort weiter nach Launceston, zweitgroesste Stadt in Tassie mit nettem Weinbaugebiet in der Kante. Ne kleine Weinprobe gab es auch. Dritter Tag dann in den Nationalpark um Cradle Mountain. War schoen zum Wandern:

cradle_mountain.jpg

Und fuenfter Tag ab zurueck ganz in den Sueden nach Port Arthur, einer ehemaligen Gefangenenkolonie der Briten. Alles in allem ein schoener Trip, wobei 6 Tage fast schon zu kurz waren. Bleibt mir also nix anderes uebrig als nochmal hinzugehen irgendwann 🙂

Auf meinem flickr-AccountIn der Galerie gibt es alle Bilder (sobald mein vServer will… so ein krampf!).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: