Die Stadt im Herbst

Eigentlich ist ja fast schon Winter. Fuer mich fuehlt es sich allerdings an wie ein schoener Herbst. Die Temperaturen sind noch immer um die 13-17 Grad, nachst kuehlt es auf knapp unter 10 Grad ab. Trotzdem jammern alle, dass es so kalt sei. Vielleicht kommt das aber auch noch. Solange es keinen Frost gibt, ist mir das egal. Etwas Frost hatte ich die letzten Tage allerdings in Tasmanien. Davon aber in Kuerze mehr.

Das Bloggen habe ich in letzter Zeit etwas runtergefahren. Liegt daran, dass sich einiges tut und ich Besuch aus Deutschland hab. Ausserdem hab ich auch gerade nicht soooo die Lust hier zu schreiben 🙂 Werden wieder andere Zeiten kommen.

Und so sieht die Stadt jetzt im Herbst aus:

melbourne_autumn_morning.jpg

melbourne_autumn_evening1.jpg

Morgens im Nebel und abends von der niedrigstehenden Sonne angeschienen. Schee!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: