Archive for April 2008

Skype Flatrate

April 22, 2008

Als Vielnutzer hab ich mir die gleich gebucht. 3,95 EUR für unbegrenzte Anrufe nach Deutschland. Obwohl: 10.000 Minuten darf ich nicht überschreiten im Monat. Das krieg ich glaub ich grade noch hin.

Advertisements

Hallo Winterzeit

April 5, 2008

Während Deutschland sich letzte Woche über eine verlorene Stunde geärgert hat, darf ich mich heute nacht auf eine zusätzliche Stunde freuen. Ist halt alles genau umgekehrt. Und anstatt 10 Stunden Zeitunterschied sind es jetzt auch nur noch 8.

Bin gerade vom V Festival zurück gekommen. Klares Highlight: The Presets. Die hatte ich schonmal als Song der Woche hier. DreiVier Songs vom neuen Album sind auch unter meinen letzten Hypemachine Tracks:

Bei Hyperbole gibts noch ein paar mehr.

Ich freu mich jetzt auf mein Bett, war ein langer Tag und da kommt mir die gewonnene Stunde gerade recht 🙂

Song der Woche: Gyroscope – 1981

April 1, 2008

Kennt bei uns auch mal wieder keiner, aber kein Grund Euch den Song bzw. Gyroscope vorzuenthalten:

1981 heißt das gute Stück von der Band aus Perth und ist vom neuen Album Breed Obsession. Der Fundus an australischer Musik ist einfach unerschöpflich. Und das ist gut so.

Mehr bei Myspace:

Nächstes Wochenende geht es aufs V Festival. Dieses Jahr bau ich mir einfach mein eigenes Rock am Ring aus vielen Festivals zusammen. Rock auf Südhalbkugel halt.

Wie mich mancher findet

April 1, 2008

Ist schon witzig, wenn man seine Statistiken mal durchgeht… Über folgende Suchbegriffe kamen Leute hier raus:

  • Mitsubishi Reitnauer – Fahre ich zwar im Moment, aber wusste nicht, dass es nen Mitsubishi-Händler gibt mit meinem Nachnamen. Wo ist der?
  • Bier 5 KG Flugzeug – Hab ich nie gemacht, aber da muss wohl jemand auf der Suche gewesen sein, wie er ein 5L-Fass nach Mallotze bekommt. Dabei ging es eigentlich um mein Fahrrad und saarländisches Bier hier bei ALDI.
  • Kommissar Rex Bettwäsche – Also bitte… Davon distanziere ich mich jetzt aber völlig. Ich hab nur mal geschrieben, dass es Kommissar Rex hier in Down Under auf DVD zu kaufen gibt und mich außerdem über die Besonderheiten der englischen Bettgrößen gewundert.
  • Ischgl Du Mein Traum anhören – Hätte ich furchtbar gerne gemacht diesen Winter. Konnte das Lied aber auch nirgends finden… legal. Naja, es kommt noch der Saisonabschluss und HOFFENTLICH kein Anruf von irgendjemand. Das mit dem Twitter hat sich auch irgendwie erledigt. Hängt wohl wirklich von einer kritischen Masse an Followern ab.
  • Fahrradtransport Flugzeug – Das ist der uneingeschränkte Spitzenreiter bei den eingehenden Links von Google und mit zur Zeit knapp über 100 Aufrufen auch der beliebteste Artikel hier. So war das auch beabsichtigt, denn ich hatte es nicht so einfach bei meiner Recherche damals und deshalb auch den Beitrag hier geschrieben. Zu der Zeit hab ich auch angefangen mich etwas näher mit Suchmaschinenoptimierung zu beschäftigen und siehe da, es hat funktioniert.