Ein Chinese, ein Russe und ein Deutscher….

Wer jetzt einen Witz erwartet, der liegt falsch 🙂 Ich will heute mal ein wenig von der Arbeit hier erzählen. Mir war bewusst, dass es einen Unterschied in der Arbeitsweise zu Deutschland gibt, allerdings nicht wie der genau aussieht.

Also der Australier an sich ist gerne etwas lockerer bei der Arbeit. Das ist an sich auch kein Problem, man muss ja nicht immer alles so verbissen sehen wie wir Deutschen. Allerdings will er trotzdem alles immer ganz genau wissen und zwar so detailliert wie möglich. Wehe es weicht dann mal von dem vorgegeben Plan ab. Dann steht er erstmal da und weiß nicht mehr weiter. Zumindest sind das meine bisherigen Erfahrungen, die ich aber von einigen anderen Deutschen schon bestätigt bekommen habe. Ich muss sagen, dass ich diesen kulturellen Unterschied unterschätzt habe. Woher hätte ich es aber auch wissen sollen, hatte es ja noch nicht erlebt.

Und als ob das nicht schon genug wäre, habe ich es hier noch doppelt kulturell unterschiedlich. Unser Entwicklerteam besteht nämlich überwiegend aus Chinesen und Russen. Und jetzt stellt man sich mal einen Chinesen, einen Russen und einen Deutschen vor, die auf Englisch kommunizieren. Gar nicht so einfach, sag ich Euch. So toll und erfrischend diese multikulturelle Umgebung und Erfahrung ist, so frustrierend und anstrengend ist sie manchmal auf der anderen Seite. Aber ich sehe es einfach von der positiven Seite. Man lernt ja nie aus. Zum Glück!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: