Macao

445_img_8515.JPG

445_img_8508.JPG

Heute habe ich Macao besucht. Macao ist eine ehemalige portugiesische Kolonie und von Hongkong in einer Stunde mit dem Schiff zu erreichen. Mehr Informationen gibt es bei Wikipedia. Es ist schon komisch, dass man irgendwo in China ist und trotzdem ist alles überall zweisprachig. Straßenschilder, in den Geschäften, die Leute sprechen teilweise portugiesisch, etc. Wobei es in Hongkong ja eigentlich auch nicht anders ist. Trotzdem seltsam mit dem portugiesisch in China. Entsprechend hat man auch einen Mischung der Architektur: Alter europäischer Baustil, gemischt mit chinesischer Moderne.

Was in Macao außerdem gerade an Glücksspielbunkern entsteht ist schon enorm. Anscheinend versucht man hier das Las Vegas von China zu errichten. Es wurde gerade ein „Venetian“ fertiggestellt und ein „MGM Grand“ ist aktuell in der Bauphase. Ich möchte nicht wissen, was für Gelder tagtäglich hier verzockt werden.

Zum Abschluss ging es dann noch auf den Macau Tower, oben links zu sehen im Bild.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: