Cala Mayor, 30 Grad

Sonne, Strand, Meer, iPod, Buch; so sollte es einfach jeden Sonntag sein. Entspannender geht eigentlich nicht mehr. Ah, doch: Die Tapas fehlen noch. Die gibt es dann heute abend.

Advertisements

Eine Antwort to “Cala Mayor, 30 Grad”

  1. Reitnauer.com » Blog Archive » Back in Vancouver Says:

    […] So, da bin ich wieder. Ich hab doch gesagt, dass ich im Sommer wieder nach Vancouver will. Endlich sehe ich die Stadt mal nicht im Nebel oder bei Regen. Heute waren wir dann auch gleich Richtung Whistler unterwegs. Die Straße dorthin mit ihrem Blick auf die teilweise noch schneebedeckten Berge auf der einen und das Meer auf der anderen Seite ist schon atemberaubend. Bei ca. 25 Grad haben wir es uns dann an einem kleinen Bergsee gemütlich gemacht. Also ein Sonntag fast wie vor zwei Wochen auf Malle, außer dieses mal eben nicht am Strand… […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: