Archive for März 2007

Rock am Ring 2007 (Update)

März 20, 2007

Gerade ist der aktuelle Newsletter vom Ring reingeflattert. Diese Bands sind bisher bestätigt:

Die Ärzte <– Auch wenn ich nie wirklich Fan war: Must See!
Amy Winehouse
Arctic Monkeys <– Ok
As I Lay Dying
Beatsteaks <– Gudd
Billy Talent <– Geil!
Bloodsimple
Breed 77
The Cat Empire <– Hammer, gute Laune pur!
Chimaira
The Cribs
Dave Matthews Band
Disco Ensemble
Enter Shikari <– Werde ich mir auch anhören. Live bestimmt geil.
Evanescence <– Neue Platte so lala, schonmal gesehen
The Fratellis <– Henrietta, dumdidum
Funeral For A Friend
Ghosts
Gogol Bordello
Good Charlotte <– Pop-Punk halt
The Higher
Hinder
The Hives <– Jo…
Jan Delay & Disko No. 1 <– Mal was Deutsches
Kaiser Chiefs <– Ruby nervt!
Killswitch Engage
The Kooks
Korn <– Hmmm…
Lamb Of God
Linkin Park <– Schöner Bass immer 😉
Little Man Tate
Machine Head
Mando Diao <– Sollte ich mich mal reinhören
Maximo Park
McQueen
Megadeth
MIA.
Mr Hudson & The Library
Muse <– Ging bisher an mir vorüber
My Chemical Romance <– Müsste ganz gut sein, wo bleibt Fall Out Boy? (Update: Sind auf Tour, shit!)
Paolo Nutini
Papa Roach <– Warum nicht?
Rafael Weber
Razorlight
Scissor Sisters <– ?
Silverstein
Slayer
The Smashing Pumpkins <– Nicht mein Fall
The Sounds
Stone Sour
Sugarplum Fairy
Tele
30 Seconds To Mars
Travis
Type O Negative
Under The Influence Of Giants
The Used
Velvet Revolver <– Ex Guns'n'Roses
The White Stripes <– Ein weiterer Indie-Hammer
Wir Sind Helden <– Ah, noch was Deutsches…
Wolfmother <– Ich schwanke noch

Update von Ende April. Diese Bands kommen noch dazu:

Aiden
Charlotte Hatherley
Devildriver
Down Below
Dragonforce
Fair To Midland
Finley
The Gallows
Groove Armada
Head Automatica <– Meine Neuentdeckung 2007! Kann ich nur empfehlen.
In This Moment
Kilians
Lez Zeppelin
The Long Blondes (nur Park)
Lost Alone
Mutemath
Ohrbooten
One Fine Day
Paramore
Pohlmann
Revolverheld
Saosin
Smoke Blow
Sunrise Avenue <– Etwas chartkompatibles noch…
Turbostaat

Was sind Eure Favoriten? Wen sollte man sich noch anschauen? Warte auf Kommentare…

Advertisements

Neue Mucke

März 4, 2007

Bin noch da, nicht dass Ihr denkt der Blog würde stillstehen oder ich könnte nur von unterwegs schreiben. Heute mal mit neuer Musik über die ich die Tage gestolpert bin. Gute Musik zu finden, ist gar nicht so leicht. Wobei es sicherlich einfacher ist als früher, wo man sich die CDs einzeln im Laden anhören musste. Da kann man heutzutage schon froh sein, dass es Amazon, iTunes & Konsorten gibt.

Folgende beiden CDs laufen zur Zeit bei mir rauf und runter:

  • Cobra Starship: While the City Sleeps, We Rule The Streets
  • Head Automatica: Popaganda

Kennen wahrscheinlich die wenigsten, aber solltet Ihr mal reinhören. Erinnert teilweise beides ein wenig an Panic! at the Disco, gefällt mir persönlich jedoch besser. Gibts auch beides bei Napster zum runterladen, mit der 10 EUR Pseudo-Musik-Flatrate seid Ihr dabei.

EDIT:
Habe gestern noch ein schönes neues Gimmick entdeckt: Den Finetune-Player. Finetune ist eine Art Musik-Community, am besten einfach mal vorbeischauen und sich selbst ein Bild machen: finetune.com

Und das ist meine Playlist: