Archive for Februar 2007

Vancouver vs. Melbourne

Februar 7, 2007

Nachdem ich nun beide Städte besucht habe, ist es Zeit mal einen direkten Vergleich zu ziehen. Sowohl Vancouver als auch Melbourne haben ihren eigenen Reiz. Ich würde sogar fast unentschieden werten, allerdings mit minimalem Vorteil für Melbourne. Vancouver gewinnt auf jeden Fall aufgrund seiner Lage. Wegen des schlechten Wetters hatte ich leider nicht die Möglichkeit, die Stadt in ihrer vollen Pracht zu sehen. Wenn man jedoch bedenkt, dass man hier Großstadt, Meer UND Berge hat, dann sind das doch in der Tat gleich drei Wünsche auf einmal. Der entscheidenden Punkt für Melbourne ist jedoch das Flair der Stadt. Irgendwie hat sie was… Schwer zu beschreiben, muss man einfach gesehen haben. Da kann ich dann auch mal auf Berge und Skifahren verzichten. Oder doch nicht? Wirklich eine schwere Entscheidung. Falls Ihr mal die Möglichkeit habt, eine der beiden Städte zu besuchen: Es ist die Reise auf jeden Fall wert! Zumindest Vancouver wird mich auf jeden Fall bald wiedersehen. Vielleicht sogar schon diesen Sommer…

Advertisements

Noch ein kleines Video dazu

Februar 6, 2007

Unser Kamerakind Jens hat es sich nicht nehmen lassen und ein wenig gefilmt…

Kennt Ihr das Gefühl…

Februar 5, 2007

… wenn sich plötzlich und unvermittelt… Ihr wisst was ich meine 😉 Megawetter heute, nicht zu kalt, genügend Schnee, was will man mehr.

Mistwetter die zweite!

Februar 5, 2007

Endlich in Whistler angekommen und was ist? Regen! Trotzdem natürlich noch genügend Schnee, nur waren wir irgendwann völlig durchnässt. Dann müssen wir halt auf morgen hoffen. Erstmal ein Steak essen jetzt.

Mistwetter!

Februar 4, 2007

Vancouver

Die ganze Woche war gutes Wetter in Vancouver. Heute sieht es leider so aus wie auf dem Foto. Allerdings bedeutet das natürlich auch Neuschnee in den Bergen 🙂 Haben eben schon kurz an der ersten Piste vorbeigeschaut. Von dieser Stelle aus sind es mit dem Auto sowohl 10 Min. zum Meer als auch 10 Min. zum ersten Lift. Den Skipass kann man übrigens praktischerweise schon in der Stadt in jedem Supermarkt kaufen.

Hollywood Boulevard

Februar 3, 2007

Zwei anstrengende Tage sind jetzt vorbei. Jetlag war dieses Mal extrem, bin immer noch platt. Zum Abschluss noch ein letztes Essen über Hollywood. Wenn man genau hinschaut, kann man unten die ganzen Sterne auf den Bordsteinen sehen. Ein paar Meter weiter ist auch das Kodak Theatre, wo in Kürze die Oscar-Verleihung stattfindet.

Insgesamt war es eine wirklich hochkarätige Konferenz von einer Branche, die über eine ganze Menge Geld verfügt. Man kann quasi sagen, dass es diese Leute waren, die Unternehmen wie Yahoo! und Google reich gemacht haben und umgekehrt. Morgen früh gehts dann weiter nach Vancouver. Whistler ich komme!

Domainfest L.A.

Februar 1, 2007

Heute nachmittag gegen 14.00 Uhr im Hotel angekommen. Ist schon lustig, wenn man um 9.45 Uhr in Frankfurt wegfliegt und schon wieder um 12.00 Uhr landet… Also schnell nach dem langen Flug noch ein wenig die Beine vertreten und was liegt da in Hollywood näher als der „Walk of Fame“. Das sollten dann allerdings die einzigsten 2 Stunden gewesen sein, die wir die Stadt bei Tageslicht gesehen haben, denn ab morgen früh ist natürlich arbeiten angesagt. Obwohl heute abend eigentlich auch noch. Cocktailempfang… 😉

Hollywood

Walk Of Fame